3. Nothelferkurs

3. Nothelferkurs

Nothelferkurs NHK Basel / First Aid School BaselSSK_Logo_Original

 

Notfälle geschehen immer und überall. Jeder ist gesetzlich verpflichtet (soweit zumutbar) in einer Notsituation Hilfe zu leisten.

Der Nothelferkurs NHK ist der erste Schritt zum Führerschein. Der Nothelfer-Ausweis ist für den Erwerb des Lernfahr-Ausweises notwendig. Ebenso ist er für die Ausübung diverser Berufe und Weiterbildungen erforderlich. Er ist 6 Jahre gültig.

Der Nothelferkurs besteht aus 4 Lektionen à je 2,5 Stunden. Jede Lektion besteht aus einem Theorie- und einem praktischen Teil. Sie lernen die Grundlagen der Nothilfe und können in vielen praktischen Übungen Ihr Wissen vertiefen.

Der Nothelferkurs beinhaltet:

  • Rechte und Pflichten bei der Nothilfe
  • Ampel, Rettungskette, Alarmierung
  • Selbstschutz, Sicherheit, Hygiene
  • Patientenbeurteilung nach dem SRC-Schema
  • Stillung bedrohlicher Blutungen
  • Bergungsgriffe
  • Einführung in die Reanimation
  • AED-Demonstration (Defibrillation)
  • Hintergrundwissen Anatomie
  • Patientenbetreuung
  • Lagerungen und Betreuung

 

Der Kurs ist auch für folgende Personen geeignet:

  • Eltern
  • Grosseltern
  • Babysitter
  • Tagesmütter
  • Spielgruppenleiterinnen
  • Kindergärtnerinnen
  • weitere Betreuer von Kindern wie J+S, Pfadi etc.

Unsere Nothelferkurse folgen den Richtlinien des SSK und unsere Nothelfer-Instruktoren sind 

ResQ & SGS zertifiziert.

 

Erste Hilfe

 

 

 

Anmeldung Nothelferkurs

 

Die nächsten Kurse