Kurskosten 8 Stunden

Fr. 190.–

Verkehrskundekurs (VKU) in Basel

Um den Verkehrskundekurs zu besuchen, müssen Sie im Besitz des Lernfahrausweises sein.

Sind Sie schon im Besitz eines Führerausweises der Kategorien A, A1, B oder B1, ist ein Kursbesuch nicht notwendig.

Der Kurs dauert 8 Stunden (4 x 2 Stunden) und ist bei einem Fahrlehrer zu absolvieren. Am Schluss des Kurses muss der Fahrlehrer eine Bestätigung über den Kursbesuch ausstellen. Die Bestätigung muss bei der Anmeldung zur praktischen Führerprüfung an der Motorfahrzeugkontrolle vorgewiesen werden.

Der Kursbesuch darf NICHT MEHR ALS 2 Jahre zurückliegen.

Kursdaten & Anmeldung

Bei Fragen 079 866 77 88

Steig doch bei RelaxDrive ein!